Über uns



Ganz gleich, ob geplante Stillstände, ungeplante Abstellung oder Anlagenrevision mit dem Schwerpunkt Kolonnen:
Aberer Industriemontagen GmbH ist Ihr zuverlässiger technischer Partner für anspruchsvolle Stillstände in Raffinerien und in der chemischen Industrie.
Kostenbewusst und unter Berücksichtigung höchster Sicherheitsstandards werden unsere langjährigen Mitarbeiter die kundenspezifische Planung, Vorbereitung und Ausführung jeder gewünschten Projektphase – von der einzelnen Umbaumaßnahme bis zum kompletten Turnaround – übernehmen.


"Individuell planen. Auf alles vorbereitet sein."



Damit Revisionsarbeiten erfolgreich, innerhalb des geplanten Zeitraums und ohne Unfälle ablaufen können, ist eine gewissenhafte Vorbereitung sowie die geeigneten Werkzeuge unverzichtbar. Deshalb bieten wir auch unsere speziell zusammengestellten Werkzeugcontainer und Werkzeugtransporter an, um jedes Vorhaben, ein maßgeschneidertes Stillstandskonzept nach Kundenvorstellung anbieten zu können (wahlweise auf der Basis von Aberer Industriemontagen GmbH oder von vorhandenen Kunden-Systemen).
Wir definieren und terminieren jeden einzelnen Arbeitsschritt, bereiten sämtliche Abläufe gewissenhaft vor und achten dabei selbstverständlich auf höchste Sicherheitsstandards. Auch unvorhergesehene zusätzliche Personalbedarfe sind kein Problem, da Aberer Industriemontagen GmbH jederzeit auf ein umfangreiches Netzwerk von Mitarbeitern und Spezialisten anderer Standorte zurückgreifen kann. Die Firma Aberer besteht seit dem Jahr 2002 und wurde 2013 in Aberer Industriemontagen GmbH umgemeldet.


Hauptsächlich tätig sind wir bei Großstillständen im Raffinerie- und Chemiesektor, wie z.B.:

  • OMV-Burghausen, OMV-Wien
  • Total-Antwerpen, Total- Frankreich
  • BASF-Ludwigshafen, BASF-Spanien
  • Shell-Godorf, Shell-Wesseling
  • Esso-Rotterdam, Statoil Petroleum-Norwegen, Esso-Fawley England
  • Gunvor-Antwerpen, Gunvor Ingolstadt
  • Miro-Karlsruhe, Covestro-Dormagen, Basell-Köln, Raff-Heide GmbH
  • Shell-Hamburg, Raff-Großen Kneten
  • etc.

Werden sie Teil unseres Teams



Wir haben gemeinsame Ziele und Arbeitsvereinbarungen entwickelt, um eine Basis und Grundwerte für unsere Arbeit festzulegen. Obwohl sehr verschiedene Funktionen zu erfüllen sind, bleiben die Ziele und Grundwerte für alle Mitarbeiter stets gleich.
Diese Werte sind so in unserer Arbeitswelt verwurzelt, dass sie die Basis für die täglichen Entscheidungen bilden.

Von allen unseren Mitarbeitern erwarten wir eine sichere, verantwortungsbewusste, selbstständige und engagierte Arbeitsweise. Wir suchen Persönlichkeiten, die sich mit unserem Unternehmens-Image identifizieren können.


Jobs

Aktuell suchen wir:

VM Verschraubungsmonteure (w/m/d)
S Schlosser (w/m/d)
VR Vorrichter (w/m/d)
KA Kaufmännische/r Angestelle/r (w/m/d, im In- und Ausland)


Allgemeine Voraussetzungen sind:

  • SCC-Schulung (Sicherheits Certificat Contractoren)
  • Medizinische Untersuchung nach G26.3 (Atemschutzuntersuchung)
  • BGR 190 "Benutzung von Atemschutzgeräten" (Atemschutzausbildung)
  • Anschlagen von Lasten nach BGI 556
  • Schulung nach DIN EN 1591-4 für Monteure von Flanschverbindungen
  • Führerschein Klasse B

Werkzeuge



Von Anfang an setzen wir auf Werkzeuge namhafter Hersteller: Vom einfachen Handwerkzeug bis hin zu innovativer und modernster Technik – je nach Kundenanforderung und Bauvorhaben stellen wir unseren Werkzeugbus oder auch Werkzeugcontainer zur Verfügung.

Zusätzlich verfügen wir über ein großes Netzwerk, welches uns auch kurzfristig ermöglicht auf weitere Werkzeuge zurückzugreifen. Durch den Einsatz modernster Technik und Geräte ist eine effizientere Arbeitsweise gesichert und somit auch eine schnellere Abwicklung der Aufträge möglich.


Kontaktformular



Schreiben Sie uns eine E-Mail, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


  • Schalchen, 5231, Österreich

  • +43 (0) 664 165 3 119

  • info@aimgmbh.at